Champagne Jean-Paul Deville

Inhaber:  Jean-Paul Deville
Gegründet:  1968
Weinbergfläche:  18 Hektar
Jahresproduktion:  80.000

Dieses Gut war bei unserer letzten Reise im Mai eine Zufallsentdeckung. Wenige Güter hatten an einem Feiertag im Mai geöffnet.

Aber zum Glück hat uns bei Jean Paul Deville die Juniorchefin Marie-Alice Deville-Garrick empfangen und wir konnten nach der Verkostung Ihrer Champagner eine Neuentdeckung feiern.

Champagne Jean-Paul Deville blickt auf 5 Generationen von Champagner-Winzern zurück.

 

 

Das Gut ist in Verzy in der Montagne de Reims beheimatet.

Die hervorragenden Böden, Lagen und klimatischen Verhältnisse haben dem Ort eine 100% Grand Cru Einstufung eingebracht.

Die Champagner haben einen reiferen Charakter als manch andere, da sie längere Lagerzeiten in der Flasche genießen.

 

 

Bei einer Jahresproduktion von ca. 80.000 Flaschen liegen zur Zeit etwa 500.000 Flaschen bei Jean Paul Deville im Keller.

Wir sind von diesem Haus absolut überzeugt und können unsere angebotenen Champagner im Programm jedem noch so erfahrenen Champagnerfreund ans Herz legen.

Unsere Auswahl von Champagne Jean-Paul Deville