Champagne Review
Deville CG Edition 2013

Champagner Haus

Champagne Jean Paul Deville

Jahrgang

2013

Auflage

250

Anbaugebiet

Verzy

Hardfacts

Cuvee

100% Chardonay

Anbaugebiet

Grand Cru Lagen rund um Verzy

Ausbau

Stahltank & malolaktische Gärung

Reifedauer

8 Jahre

Dosage

8 g / 1000 ml

Verkostungsnotiz

Die Edition Champagnerglueck aus dem Hause J.P. Deville präsentiert sich im Glas in einem strahlenden Strohgelb, mit einer dichten Mousse und feiner Perlage.

In der Nase haben wir feine Zitrus-und Grapefruitnoten gepaart mit Anklängen von Mandarinenzesten und weißen Blüten im Hintergrund.

Der vergleichsweise kräftige Blanc de Blancs schmeichelt dem Gaumen mit einem ausgewogenem Frucht Säure Spiel. Im Abgang mittlerer Länge finden sich erneut frische Zitrusaromen, diese werden begleitet von einer dezenten Bittermandel.

Empfehlung

Dieser Champagner eignet sich nicht nur vorzüglich als Aperitif an einem lauen Sommerabend, sondern auch als kongenialer Speisebegleiter zu Jacobsmuscheln, Loup de Mer oder sämtlichen Meeresfrüchten wie auch dem heimischen Fisch.

CHAMPAGNERGLUECK
Connaisseur Groupe

Die Winzer persönlich kennen lernen? Hinter die Kulissen blicken... Als erster neue Qualitäten verkosten. Selbst degorgieren oder sabrieren. Dann jetzt der Champagnerglueck Connaisseur Groupe beitreten.

0
    0
    Warenkorb
    Der Warenkorb ist leerzurück zur Boutique